Förderungen

(Marktgemeinde Stetteldorf am Wagram, Stand 1.1.2017)

Maßnahme: Maximaler
Förderbetrag:
Fernwärmeanschluss 15% der Investitionssumme - maximal € 1.000,--
Pelletsanlage / Hackschnitzelheizung 10% der Investitionssumme - maximal € 500,--
Erdwärmeheizungsanlage 10% der Investitionssumme - maximal € 500,--
Photovoltaikanlagen 10% der Investitionssumme - maximal € 750,--
Solaranlage für Warmwasser 8% der Investitionssumme - maximal € 400,--

Voraussetzung für die Förderung durch die Marktgemeinde Stetteldorf am Wagram:

Es werden Anlagen sowohl von Neubauten als auch von bestehenden Wohnhäusern gefördert.

Ortskernförderung:
Abbruch Althaus und Neubau
eines Wohnhauses

Zuschuss für nachweisliche Entsorgung
nach Rohbaufertigstellung

€ 1.000,--


Laden Sie sich alle Fördersätze als PDF-Datei herunter: >> Fördersätze (PDF)